Deutsche 4/4 Geige nach Amati um 1930

Deutsche 4/4 Geige nach Amati um 1930

1.200,00 €Preis

 

Diese qualitätvoll gebaute Geige wurde um das Jahr 1930 in Markneukirchen gebaut, nach dem Modell Nicolaus Amati.

Das Instrument ist ein sehr gute Handarbeit eines erfahrenen Geigenbauers.

Der einteilige Boden aus mit feingeflammtem Ahorn gearbeitet. Die Decke wurde aus feinjähriger Fichte .gefertigt. Das Instrument ist perfekt erhalten und zeigt Antikisierungen.

Es wurde in unserer Geigenbau-Werkstatt spielfertig aufgearbeitet.

Die feine Markneukirchner Geige hat einen klaren obertonreichen Klang mit viel Charme.

 

4/4 Grösse

Bodenlänge 35,5 cm

Spielmensur 32,7 cm